Château du PaillyMention obligatoire pour toute utilisation : © Angélique Roze

Der ehemalige Festungspalast der Familie Saulx-Tavannes, der noch teilweise von Gräben umgeben ist, richtet eine seiner Fassaden auf einen Garten von klassischer Komposition aus, der mit einer schattigen Lindenpromenade endet, die in eine Marquise gehauen ist. Das große Parterre, das im 19. Jahrhundert von der Familie Breuil de Saint Germain neu erfunden wurde, ist mit einem kreisförmigen Becken geschmückt, auf dem acht mittlere Gassen enden, die vier Parterres und vier grüne Teppiche begrenzen; es ist Gegenstand einer Blüte auf der Grundlage von Einjährigen. Im Norden und Osten ist der Garten von einem Lindenzentrum umgeben.

  • Informationen
  • Komfort
  • Lokalisation
  • Preise
Zeitplan :
Freie Besuche von 14.15 bis 17.30 Uhr (im Freien und im goldenen Wohnzimmer) :
April: 12, 13, 19 und 26.
Mai: jeden Sonn- und Feiertag.
Juni: Donnerstag bis Sonntag.
Juli-August: Dienstag bis Sonntag.
September: jedes Wochenende.
Führungen (Außen- und Nordflügel) :
Sonntags um 14:30 und 16:00 Uhr, donnerstags, samstags und an Feiertagen um 15:00 Uhr.
Außenanlagen
  • Parkplatz
Route ansehen ab... :
Preise
  • Führung: 6 €
  • Führung (Ermäßigt): 5 € (Studenten, Arbeitslose, PASS 52, Behinderte)
  • Eintritt (ohne Führung): 4 €
  • Eintritt (ohne Führung)-(Ermäßigt): 3 € (Studenten, Arbeitslose, PASS 52, Behinderte)
  • Freier Eintritt für Kinder unter 12 Jahren
Zahlungsarten
  • Bank- und Postchecks
  • Bargeld
Idées de sorties
Rechercher sur le site
Contactez-nous
Office de Tourisme du Pays de Langres
Square Olivier Lahalle
BP16 - 52201 Langres cedex
Tél : 03 25 87 67 67
Fax : 03 25 87 73 33
info@tourisme-langres.com
Antragsformular
Météo
Ville d'Art et d'Histoire
Sites et cites remarquables
Plus Beaux détours de France
Id-Vizit en Pays de Langres
Fond européen